Ronja, das Rentier war im Klabauterhaus!

Bekannt aus dem Katakombentheater haben die Klabauter das Theaterstück von Ronja, dem Rentier und der Weihnachtshexe – wenn auch leicht verspätet – den Eltern vorgespielt.

Zunächst war die Aufführung in der Vorweihnachtszeit geplant und alle Teilnehmer waren damals so richtig im Theaterfieber. Leider kamen Krankheiten und fehlende Darsteller immer wieder dazwischen, so dass die Vorführung bis zum 06. Februar 2013 verschoben werden musste. Die Aufregung wurde dadurch natürlich nicht kleiner – ganz im Gegenteil.

Und dann war es endlich soweit: Zwölf unserer Klabauter konnten endlich das lang einstudierte Stück aufführen- und was soll man sagen? Es war ein riesiger Erfolg!

zurück